Jetzt dabei sein: Glasfasernetz für Mildstedt

Jetzt dabei sein: Glasfasernetz für Mildstedt

Der Zeitraum, in dem die Mildstedter sich für einen Glasfasernetzausbau bis in jedes Haus aussprechen können, neigt sich dem Ende zu. Nur noch bis zum 7. Dezember läuft die Phase, in der die Verträge mit der BBNG und dem Diensteanbieter TNG abgeschlossen werden können. Bis zu diesem Tag muss in der Gemeinde Mildstedt eine Anschlussquote von 68 Prozent erreicht werden, damit mit den Planungen für den Netzausbau begonnen werden kann. (mehr …)

„Jetzt beraten lassen!“

Seit Anfang September übernimmt das Team der BBNG vor Ort in Mildstedt die Beratung der Interessenten im Schützenheim, Langsteeven 13. Aufgrund einiger Nachfragen: Die Zufahrt mit dem PKW erfolgt zwischen dem Bowling- und Tennis-Center und dem Gelände der Feuerwehr. Vor Ort stehen Parkplätze zur Verfügung. Der Zugang zu den Räumlichkeiten des Schützenheims erfolgt zu Fuß, indem man hinter dem AWO Jugendtreff rechts um die Ecke biegt. (mehr …)

Startschuss ist erfolgt

Auch in Mildstedt hat die Vermarktung des Glasfaserausbaus durch die BBNG begonnen. Im Rahmen einer Einwohnerversammlung konnten sich die Bürgerinnen und Bürger unlängst zum Auftakt informieren. Das Interesse war auch hier riesig: Gut 500 Personen waren der Einladung in die Mildauhalle in Mildstedt gefolgt, hörten den Erläuterungen von BBNG-Geschäftsführerin Ute Gabriel-Boucsein und Swenja Wettengel, Mitarbeiterin des Diensteanbieters TNG, aufmerksam zu und stellten ihre Fragen. (mehr …)

X