Flotte Glasfasertarife von TNG

Regionaler Partner – Know-How aus dem Norden
Als regionaler Partner der BBNG ist die TNG Stadtnetz GmbH (TNG) aus Kiel Ihr Breitbandanbieter auf dem wachsenden Glasfasernetz Nordfrieslands. Neben der Versorgung der Kunden in Kiel über ihr eigenes City-Netz hat sich die TNG die Versorgung der ländlichen Regionen mit schnellem Internet zum Ziel gesetzt. Mit der Beteiligung an unterschiedlichen Glasfaserprojekten bringt unser Partner viel Erfahrung mit: Norddeutsches Know-How, dem Sie vertrauen können.

Attraktive Glasfaserprodukte

Wählen Sie aus den drei flotten Glasfasertarifen Ihr passendes Produkt und sichern Sie sich viele Vorteile. Mit dem Bestseller flott 500 ab nur 24,95 € im Monat erhalten Sie attraktive Leistungen:

  • Internet-Flatrate mit 500 MBit/s im Download
  • Festnetz-Flatrate ins dt. Festnetz sowie ins dt. Mobilfunknetz
  • Bereitstellungsgebühr inklusive
  • Neueste Hardware: FRITZ!Box 7590
  • … und viele weitere Optionen

Auch Geschäftskunden erhalten bei TNG passende Business-Pakete.

Die TNG-Vorteile auf einen Blick

  • Telefon, Internet, Mobilfunk und TV
    Bei TNG erhalten Sie alles aus einer Hand.
  • flott unterwegs
    Mit den Produkten unseres Partners können Sie mit einer Bandbreite von bis zu 1.000 MBit/s im Internet surfen.
  • Persönlich erreichbar
    Die TNG hat kein externes Callcenter – die TNG-Kundenberater sind persönlich für Sie über die Hotline erreichbar 0431 / 908 908.

Mehr Informationen unter www.tng.de/nordfriesland

Oder gleich bequem online bestellen: www.tng.de/onlinebestellung

Tarifangebot für Neukunden

BESTSELLER

flott 50

39,95 €/Monat
Neukundenrabatt: Jetzt 3 Monate 24,95 €/Monat


  • Internet
    Flatrate mit 50 MBit/s im Download und 5 MBit/s im Upload
  • Festnetz
    Unbegrenzt ins dt. Festnetz telefonieren
  • Mobilfunk
    Bis zu 5 kostenlose SIM-Karten mit TNG-Flatrate im Mobilfunk Basispaket
  • E-Mail
    Bis zu 3 E-Mail-Postfächer, 256 MB Speicherplatz

Bereitstellungsgebühr bei Neuanschluss einmalig 79,95 €


Weitere Optionen:

  • 2. Telefon-Leitung
    2,95 €/Monat
  • Festnetz-zu-Mobil-Flatrate
    9,95 €/Monat
  • FRITZ!Box 7590
    4,95 €/Monat

flott 300

44,95 €/Monat
Neukundenrabatt: Jetzt 6 Monate  24,95 €/Monat


  • Internet
    Flatrate mit 300 MBit/s im Download und 30 MBit/s im Upload
  • Festnetz
    Unbegrenzt ins dt. Festnetz telefonieren
  • Mobilfunk
    Bis zu 5 kostenlose SIM-Karten mit TNG-Flatrate im Mobilfunk Basispaket
  • E-Mail
    Bis zu 3 E-Mail-Postfächer, 256 MB Speicherplatz

Bereitstellungsgebühr bei Neuanschluss einmalig 39,95 €


Weitere Optionen:

  • 2. Telefon-Leitung
    inklusive
  • Festnetz-zu-Mobil-Flatrate
    9,95 €/Monat
  • FRITZ!Box 7590
    4,95 €/Monat
  • Upgrade auf 100 MBit/s im Upload
    4,95 €/Monat

flott 500

54,95 €/Monat
Neukundenrabatt: Jetzt 6 Monate 24,95 €/Monat


  • Internet
    Flatrate mit 500 MBit/s im Download und 50 MBit/s im Upload
  • Festnetz
    Unbegrenzt ins dt. Festnetz telefonieren
  • Mobilfunk
    Bis zu 5 kostenlose SIM-Karten mit TNG-Flatrate im Mobilfunk Basispaket
  • E-Mail
    Bis zu 3 E-Mail-Postfächer, 256 MB Speicherplatz
  • Bereitstellungsgebühr inklusive


Weitere Optionen:

  • 2. Telefon-Leitung
    inklusive
  • Festnetz-zu-Mobil-Flatrate
    inklusive
  • FRITZ!Box 7590
    inklusive
  • Upgrade auf 100 MBit/s im Upload
    4,95 €/Monat

Gigabit-Option:

Internet-Flatrate mit 1 GBit/s im Down- und 100 MBit/s im Upload  zum Aufpreis von 99,95 €/Monat

(nicht für gewerbliche Nutzung, nur für flott 500)

Bestehende Kunden können jederzeit auf die o.g. Tarife wechseln. Hier gelten nicht die Aktionspreise von anfänglich 24,95 €, sondern die Monatstarife 39,95 € für flott 50, 44,95 € für flott 100 und 54,95 € für flott 500. Weitere Informationen entnehmen Sie dem Tarifwechsel Formular.

Auch Geschäftskunden erhalten bei TNG passende Business-Pakete.

Jetzt noch flexibler fernsehen mit TNG TV

Sie können zu jedem unserer Pakete aus Festnetz und Internet die neue TV-Option TNG TV dazu buchen. Um das Angebot nutzen zu können, benötigen Sie keinen zusätzlichen Kabel- oder Satellitenanschluss, sondern lediglich einen Glasfaser-Anschluss. Neben mehr Komfort beim Fernsehen und einer Vielzahl an neuen Möglichkeiten rund um das Fernsehen erhalten Sie vor allem eins – die gesamte Versorgung aus Telefon, Internet, Mobilfunk und TV aus einer Hand.

Erleben Sie ein neues TV-Erlebnis

Genießen Sie den Komfort von IP-TV, also Fernsehen über das Internet mit rund 80-100 Sendern und dem Zugang zu zahlreichen Apps und Mediatheken. Mit der übersichtlichen Menüführung haben Sie die Möglichkeit Ihre Favoriten-Sender zu speichern, Sendungsdetails nachzulesen und vieles mehr.

Vom Fernseher übers Tablet bis zum Smartphone

Mit der purTV-App für iOS und Android genießen Sie vollen Komfort, indem Sie im heimischen WLAN das Fernsehprogramm auf bis zu vier Geräten gleichzeitig genießen – ganz gleich ob Tablet oder Smartphone. Laden Sie die purTV-App ganz bequem über den Apple oder Google Play App Store.

Zu allen Paketen zubuchbar:

TNG-TV 9,95 €/Monat
  • TNG TV-Box N7900 inkl. Fernbedienung
  • Rund 80-100 Sender, öffentlich-rechtliche Sender in HD-Qualität
  • Kein Kabel- oder Satellitenanschluss notwendig
  • Gleichzeitig auf bis zu 4 Geräten schauen mit der purTV App
  • Zeitversetztes Fernsehen
  • Zugang zu Apps und Mediatheken
  • Übersichtliche Menüführung inkl. elektronischem Programmführer
  • Ultra HD (4K) TNG TV-Box – für Ihr Fernsehgerät mit HDMI-Anschluss, WLAN, Fernbedienung, Netzteil, LAN- und HDMI-Kabel
Privat-HD-Paket 4,95 €/Monat
  • Schauen Sie zusätzlich zu den öffentlich-rechtlichen Sendern auch alle Privatsender in HD-Qualität

Wie geht es nach der Vertragsabgabe weiter?

  1. Sie geben Ihren Grundstücksnutzungsvertrag für die BBNG und Ihr Antragsformular für ein flott-Produkt der TNG im Vorvermarktungszeitraum Ihrer Gemeinde rechtzeitig ab.
  2. Voraussetzung für den Bau des Glasfasernetzes ist, dass mindestens 68 % aller Haushalte in Ihrer Gemeinde einen Glasfaseranschluss beantragt haben.
  3. Ist die Quote erreicht, gehen wir in die Vorbereitungen für den Ausbau. Dazu finden dann Terminvereinbarungen für die Begehungen bei Ihnen vor Ort mit Ihnen als Eigentümer oder mit Ihrem Vermieter statt. Die geplante Hauseinführung wird in einem Begehungsprotokoll schriftlich festgehalten.
  4. Auf Basis der Begehungsprotokolle wird die Feinplanung des Netzes erstellt und der Tiefbauer beauftragt.
  5. Vor Beginn der Tiefbaumaßnahmen erhalten Sie Ihre Rechnung für den Hausanschluss durch die BBNG.
  6. Es folgen die Baustelleneinrichtung und die notwendigen Tiefbaumaßnahmen in Ihrer Gemeinde.
  7. Danach werden die Glasfasern eingeblasen und der Hausanschluss wird erstellt. Der Monteur vereinbart mit Ihnen einen Termin zur Montage des Hausübergabepunktes (APL).
  8. Erst wenn Ihr Haus angeschlossen ist, wird Ihr Vertrag bei Ihrem alten Telekommunikationsanbieter durch die TNG gekündigt. Dies beauftragen Sie mit dem Anbieterwechselauftrag, durch den auch Ihre Telefonnummer übernommen wird. So wird vermieden, dass eine eventuell auftretende Verzögerung zu einer Versorgungslücke führen könnte.
  9. Das fristgerechte Ende Ihres alten Telekommunikationsvertrags wird dann der Schalttermin zur Inbetriebnahme Ihres neuen Glasfaseranschlusses. So entstehen Ihnen keine doppelten Kosten!

Dann kann es losgehen – surfen auf dem Highspeed-Glasfasernetz!

X