In Oster-Ohrstedt endet die Vermarktung mit einer sagenhaften Quote von 77%. Die BBNG hat in der Gemeinde nur in den sogenannten besser versorgten Gebieten vermarktet – also in Gebieten mit einer Breitbandversorgung von mindestens 30 Mbit/s im Down- und Upload. Der Breitband Zweckverband Südliches Nordfriesland baut ein Glasfasernetz in den unterversorgten Gebieten der Gemeinde.

Das großartige Ergebnis zeigt, dass die scheinbar bessere Versorgung nicht für die Bürgerinnen und Bürger in Oster-Ohrstedt ausreicht. In der Gemeinde zeigen alle Weitblick und wollen ihre Gemeinde fit für die Zukunft aufstellen. Das Engagement ist herausragend und die Gemeinde geprägt durch ein großes Solidaritätsgefühl. Wir bedanken uns für das tolle Ergebnis.

Nach Abschluss der Netzplanung können wir Näheres zum Ausbau Termin sagen.