Ostenfeld

Informationen zum Ausbau

Stand 11.12.2019

  • Tiefbau
    Wir gehen derzeit davon aus, dass voraussichtlich rund 90% der Tiefbauarbeiten in der Gemeinde noch in diesem Jahr abgeschlossen sein werden. Bis Ende Februar 2020 sind die Tiefbauarbeiten komplett abgeschlossen (witterungsabhängig).
  • Fertigstellung des Hausanschlusses
    Gut die Hälfte der Hausanschlüsse wurden tiefbauseitig erstellt und viele davon schon mit Glasfaserkabeln versorgt. Die ersten 80 Anschlüsse im westlichen Gemeindebereich konnten schon in Betrieb gehen. Sukzessive werden nun alle weiteren Anschlüsse erstellt.
    Zur Installation des Anschlusses ist der Zugang zu Ihrem Haus notwendig. Sie werden rechtzeitig informiert, wenn der Termin geplant wird.
    Nach der Installation wird der Anschluss grundsätzlich innerhalb von zwei Wochen an die TNG für den Betrieb freigegeben und Ihr Altvertrag wird durch die TNG gekündigt.
  • Vertragsabschluss
    Falls Sie bisher noch keinen Vertrag geschlossen haben, können Sie das noch nachholen, allerdings steigen die Anschlusskosten mit dem fortschreitenden Ausbau. Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf.

Pressemitteilungen

Ausbau hat begonnen

Ausbau hat begonnen

Auch in Ostenfeld konnten die Tiefbauarbeiten zwischenzeitlich aufgenommen werden. „Wir sind sehr froh, dass der für uns so wichtige Ausbau des Breitbandnetzes begonnen hat. Es ist in den Straßen bereits deutlich zu erkennen, dass es vorangeht. Jetzt hoffen wir...

mehr lesen

Anschlussquote erreicht, Ausbaubeginn Frühjahr 2019

Auch in Ostenfeld konnte die erforderliche Quote von 68 Prozent der anschlusswilligen Haushalte erreicht werden und wird somit das flächendeckende Glasfasernetz der BBNG gebaut. „Nach Oldersbek hat es nun auch Ostenfeld geschafft. Wir freuen uns sehr, den nächsten...

mehr lesen
X