Unsere Vision

Ihre Zukunft ist unsere Zukunft.

Was uns bewegt hat, das bisher einzigartige Projekt einer BürgerBreitbandNetz Gesellschaft ins Leben zu rufen.

„Ihre Zukunft ist unsere Zukunft. Zusammen sind wir stark. Stark genug, um die Region, in der wir leben, gemeinsam für die technischen Herausforderungen unserer Zeit auszustatten!“ Zitat Ute Gabriel-Boucsein, Geschäftsführerin der BürgerBreitbandNetzgesellschaft GmbH & Co. KG.

Ein Stück Lebensqualität

Wir Menschen im südlichen Nordfriesland nutzen das Internet als selbstverständliches Hilfsmittel der Gegenwart. Wir versenden E-Mails, kaufen auf Shopping-Portalen ein, erledigen unsere Bankgeschäfte online, laden Fotos hoch, schauen uns Videos an oder chatten per Webcam. Für uns alle bedeutet es ein elementares Stück Lebensqualität, aktiv via Netz am wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können.

Drei, zwei, eins… keins!

Wer schätzt es nicht, jeden Tag die ganze Welt online vor Ort zu haben? Am liebsten natürlich schnell und komfortabel. Allerdings wissen wir alle: „Schnell“ ist relativ! Wer das Internet auf Basis eines ISDN-Anschlusses oder gar mit analogem Modem nutzt, dem wächst so manches Mal ein Bart, wenn er darauf warten muss, dass große Bilddateien endlich übertragen wurden. Wir erleben es, dass unsere Kinder nörgeln, wenn sie sich auf Youtube einen Film anschauen wollen und es nur „ruckelt“. Einige von uns setzen sich sogar mit ihrem Laptop ins Auto, um in die Nachbargemeinde zu fahren, weil hier „ein guter Netzempfang“ gegeben ist – und dort die wichtigen Daten störungsfrei und ohne drohenden Abbruch an den Geschäftspartner übermittelt werden können. Und dann gibt es noch diejenigen in unserer Region, die gar keinen Internetzugang haben, weil es vor ihrer Haustür keine Anschlussmöglichkeit an das Internet gibt.

Mehr Bit bitte!

Die Ämter Eiderstedt, Viöl und Nordsee-Treene einschließlich Friedrichstadt sowie die Städte Husum und Tönning haben vor längerem erkannt, dass ein schneller Internetzugang mit einer hohen Datenübertragungsrate als modernes Telekommunikationsmittel kein Luxusgut ist – sondern uns allen in der Heimatregion zusteht. Jeder Bürger, jedes Unternehmen und jede Kommune im südlichen Nordfriesland soll in naher Zukunft über eine moderne Glasfasernetzverbindung verfügen. Dieses Vorhaben setzt eine große Solidarität unter den Menschen in der Region voraus. Denn auch wenn der direkte Nutzen für jeden vielleicht nicht sofort erkennbar sein sollte: Eine gute Netzanbindung ist für uns alle von existentieller Bedeutung. Daher, und auch um alle vorhandenen Kräfte zu bündeln, gründeten die Initiatoren am 1. Februar 2012 die BürgerBreitbandNetz GmbH & Co. KG.

Ohne Glasfaser-Technologie „ward dat nix“!

Vielleicht fragt sich so mancher jetzt: „Was geht mich das an?“ Wir meinen: „Sehr viel! Es geht um unsere Zukunft!“ Unsere Region ist auf dem besten Weg ins Abseits, denn unser bestehendes Kommunikationssystem hat seine Grenzen bereits erreicht. Keiner von uns möchte sich vorstellen, wie das südliche Nordfriesland in zehn Jahren aussehen wird, wenn innovative Technologien nicht genutzt werden können. Nur mit einem modernen Glasfasernetz bleibt Nordfriesland für Unternehmen als Wirtschaftsstandort attraktiv. Arbeits- und Ausbildungsplätze werden gesichert. Junge und qualifizierte Arbeitskräfte bleiben vor Ort. Durch das Arbeiten im Home-Office eröffnen sich neue Jobperspektiven. Die ländlichen Bereiche kommen aus der Isolation heraus und bewahren dabei ihren lebendigen Charakter. Der Wert von Immobilien wird erhöht. Die Lebensqualität für uns alle wird steigen, durch den Zugang zu neuen Diensten in der Industrie, im Handwerk, der Landwirtschaft, im Gesundheitswesen, der Dienstleistung – und im privaten Haushalt.

Gemeinsam sind wir stark

Wir müssen den Ausbau des Glasfasernetzes selbst in die Hand nehmen, denn die klassischen Telekommunikationsanbieter werden bei uns vor Ort nicht investieren. Wir alle müssen aktiv werden! Nicht irgendwann oder morgen, sondern heute! Unser Ziel ist nur erreichbar, wenn sich alle Bürger solidarisch erklären, um die Zukunft mitzugestalten – und Gesellschafter der BürgerBreitbandNetzgesellschaft werden. Nur wenn wir alle bereit sind, unsere gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen, kann das Ziel erreicht werden. Jeder kann in das Glasfasernetz investieren und nutzt so als Anleger die Chance, am Wachstum teilzuhaben. Gemeinsam werden wir es schaffen, dass jedes Haus im südlichen Nordfriesland bis zum Jahr 2019 über einen Breitbandnetzanschluss verfügt. Sagen auch Sie jetzt: „Ich schließ mich an!“

Noch Fragen? Wir freuen uns auf Sie!

Sie möchten mehr wissen? Kein Problem, wir sind für Sie da! Rufen Sie uns an – Telefon 04841-904288-0 – oder schicken Sie eine E-Mail an info@buergerbreitbandnetz.de oder besuchen Sie uns doch einfach in der Dieselstr. 1, 25813 Husum – die Tasse Kaffee wartet schon auf Sie.

UA-91230190-1